Die Urlaubsregion rund um Bredstedt, Dagebüll, Klanxbüll, Leck und Niebüll ist eine einmalige Natur- und Kulturlandschaft ganz im Norden Deutschlands. Gelegen an der Nordseeküste mit unmittelbarem Zugang zum Nationalpark Wattenmeer bietet die Region Ihnen den perfekten Rahmen für einen erholsamen Urlaub. Egal ob Sie entspannen, baden oder aktiv sein wollen – Nordfriesland bietet Ihnen unter dem beeindruckenden „hohen Himmel“ viele Möglichkeiten für Ihre individuelle Urlaubsgestaltung.

Zum Baden laden attraktive grüne Strände direkt an der Nordsee ein. Hier können Sie auf schier endlos erscheinenden Deichen ausgedehnte Spaziergänge oder Wanderungen unternehmen. Bei Flut können Sie die Region mit einem der zahlreichen Ausflugsschiffe vom Wasser aus erkunden und bei Ebbe bietet sich das einmalige Erlebnis einer geführten Wattwanderung an. Geschulte Wattführer nehmen Sie mit auf spannende und entspannte Expeditionen ins Wattenmeer – mal zu einer kleinen Wanderung direkt vor dem Deich, mal vom Festland zu einer Hallig oder Insel – das weltweit einzigartige UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer steckt voller Faszination. Aber auch das grüne Hinterland bietet viel. Die abwechslungsreiche Marsch- und Geestlandschaft lädt zum Verweilen ein. Nordic Walking,  Angeln, Kanufahren und Golfen sind nur einige Stichworte für die vielseitigen Aktivitätsmöglichkeiten in unserer Region.

© Nordfriesland-Tourismus GmbH / Oliver Franke

© Nordfriesland-Tourismus GmbH / Oliver Franke

Am besten lässt sich die Region auf unseren zahlreichen gut ausgeschilderten Radwegen entdecken. 16 Erlebnisrouten und drei Fernradwege führen Sie mit dem Fahrrad vom Deich bis ins idyllische Binnenland, durch reizvolle Naturschutzgebiete, saftige Marschlandschaften und durch traditionsreiche friesische Dörfer. Radeln Sie entlang der deutsch-dänischen Grenze, fahren Sie auf den Spuren alter Handelswege, ergründen Sie die Geschichte vom Wandel der Küste, vom Deichbau oder von der Entstehung der Köge. Bei den als Rundkurse angelegten Erlebnisrouten wählen Sie je nach Kondition, Lust und Laune aus den unterschiedlichen Streckenlängen von 14 bis 40 Kilometern aus.

© Nordfriesland-Tourismus GmbH / Oliver Franke

© Nordfriesland-Tourismus GmbH / Oliver Franke

Kultur wird bei uns großgeschrieben – besuchen Sie unsere Museen, welche weit über Nordfriesland hinaus für ihre überzeugende Qualität bekannt sind. Herausragend ist hier die weltweit berühmte Nolde-Stiftung in Seebüll. Erleben Sie ortsansässige Künstler und ihre Werke hautnah in interessanten Galerien und Ausstellungen. Nicht zu vergessen sind natürlich die zahlreichen großen und kleinen Veranstaltungen zwischen Husum und der dänischen Grenze.

Nordfriesland ist darüber hinaus ein idealer Standort für Ausflüge in die Region. Das Nachbarland Dänemark ist nur einen Katzensprung entfernt. Die nordfriesischen Inseln Amrum, Föhr und Sylt liegen – genauso wie die Halligen – vor der Tür. Die Städte Flensburg an der Ostsee und Husum an der Nordsee sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

Egal ob Sie nur ein paar Tage bleiben oder Ihren Haupturlaub bei uns verbringen – unsere Gastgeber bieten Ihnen in ihren gepflegten Unterkünften den perfekten Rahmen für Ihren Aufenthalt in Nordfriesland.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

© Nordfriesland-Tourismus GmbH / Ulrike Bahnsen

© Nordfriesland-Tourismus GmbH / Ulrike Bahnsen

Ganz oben, aber mittendrin - Urlaub in Nordfriesland
Leserbewertung 0 Stimmen